Holzkauf ist eine Sache der Erfahrung. Sie beruht auf Jahrzehnte lang erarbeitetem Fachwissen und dem richtigen Gespür für die Qualität des Rohstoffs.

 

 

Fritz Anders importiert seit mehr als fünf Jahrzehnten hochwertige Teak-Hölzer aus natürlichen Wuchsgebieten in Myanmar (Burma). Langjährige Erfahrung und persönliche Kontakte in die Region garantieren die ausgezeichnete Qualität aller eingeführten Edelhölzer.

Unsere Mitarbeiter reisen regelmäßig nach Burma, um die Beschaffenheit der Rohstoffe bereits vor Ort zu überprüfen und zu klassifizieren. Nur so bleibt gewährleistet, dass nur ausgesuchte Rundhölzer von allerbester Qualität auf dem Firmengelände in Hamburg lagern.

Die Weiterverarbeitung der Rohstoffe zu Furnier- und Schnittholz bleibt bei Fritz Anders in einer Hand. Dies garantiert Produktqualität und Lieferzuverlässigkeit. Zudem können wir stets flexibel auf die Wünsche unserer Kunden eingehen. Rufen sie uns einfach an.

Bei aller ökonomischen Vernunft sind wir uns auch unserer ökologischen Verantwortung bewusst und beziehen unsere Hölzer daher ausschließlich aus naturbelassenen Wuchsgebieten, wo echtes Teak noch nach den Grundsätzen einer nachhaltigen Forstwirtschaft geschlagen und zertifiziert wird.

 

supported by SOLID-T
© 2010 Fritz Anders GmbH & Co. KG Tel.+49 40 78 68 54 | Disclaimer